Forschung im Straßenwesen (FoSt)

Dokumentation der laufenden Forschungsarbeiten im Straßenwesen

0008 115
Visualisierung der Ergebnisse von Forschungsvorhaben aus dem Forschungsprogramm Stadtverkehr
70.243/88
IDN 706024
Forschungsstelle Hamburg-Consult mbH, Hamburg
Bearbeiter Havenith, K.
Tokarski, P.
Auftraggeber Bundesministerium für Verkehr, Bonn
Stand Abschluss: November 1991

Die Fragestellung "Wie können die Ergebnisse von Forschungsvorhaben mit Videofilm präsentiert werden?" sollte über die visuelle Darstellung von geplanten und realisierten Maßnahmen im Demonstrationsvorhaben Busverkehrssystem Lübeck näher erforscht werden. Die ausführliche Vorplanung der zu übermittelnden Informationen und Bilder führte zu einer ersten Fassung des Drehbuches (Treatment). Anschließend wurden die Drehplanung abgeschlossen und der erläuternde Text und ein Grafikkonzept weiterentwickelt. In den nächsten Schritten wurden die Szenen gedreht, geschnitten, vertont und zu einem inhaltlich geschlossenen Sachfilm zusammengeführt.Die Reaktion des Publikums (Fachbesuchergruppen, Seminare und Vertrieb von Kopien) beweisen, daß Videofilme geeignet sind, technische Problemlösungen interessant zu visualisieren. Für die Praxis kann empfohlen werden, Videofilme häufiger einzusetzen, wenn es um erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit geht. Sie übertreffen Berichte und Vorträge, da sie einen Blickfang bieten und die Aufmerksamkeit herausfordern.

Veröffentlichung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account