Dokumentation Straße (DOK Straße)

FGSV-Referatedienst Dokumentation Straße zur Fachliteratur

PDF-Archiv der Aktualisierungen: Juli Juni Mai April März Februar Januar Dezember November Oktober September August

Zeitschriftenregister als PDF: Zeitschriftenregister 2019

Detailergebnis zu DOK-Nr. 75628

Auswirkungen von Füller und dessen Hohlraumstruktur auf die fundamentalen Brucheigenschaften von Asphalt und Asphaltmastix (Orig. engl.: Effect of fillers and their fractional voids on fundamental fracture properties of asphalt mixtures and mastics)

Autoren A. Montepara
E. Romeo
R. Roncella
A. Roberto
Sachgebiete 9.1 Bitumen, Asphalt
9.8 Füller

Road Materials and Pavement Design 21 (2020) Nr. 1, S. 25-41, 11 B, 4 T, zahlr. Q

Zur Untersuchung der Auswirkungen von Füller und dessen Hohlraumstruktur auf die fundamentalen Brucheigenschaften von Asphalt und Asphaltmastix wurden 14 Asphaltmischgüter unter Variation von 2 Bitumen (unmodifiziert und mit SBS modifiziert) und 7 Füllern hergestellt. Zur Ansprache der Auswirkungen kamen ein viskoelastischer Ansatz zum Risswachstum aus der Bruchmechanik, das Bending Beam Rheometer (BBR) zur Ansprache der Mastix bei tiefen Temperaturen und ein modifizierter direkter Zugversuch für die Mastix im mittleren Gebrauchstemperaturbereich zum Einsatz. Die experimentellen Ergebnisse weisen darauf hin, dass der Füllertyp und die Rigden-Hohlräume die Bruchgrenzen, die Dehnungsverteilung und die Schadensentwicklung sowohl auf Asphaltebene als auch auf Mastixebene beeinflussen, während andere Eigenschaften stärker von der physikalisch-chemischen Wechselwirkung zwischen Füller und Bitumen abhängen.

 

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account